Einen Postcast gab es auch mal

Der JadeXpression-Verlag war auch einmal eine Weile Gastgeber für einen Autorenpodcast. Gefunden hatten wir uns während des NaNoWriMo 2012. Leider sind im Laufe der Zeit die Teilnehmer irgendwohin entschwunden und die Artikel zum Podcast werden hier aus historischen Gründen archiviert, denn Xinxii hatte unseren Podcast immerhin mal in einem Atemzug mit den Schreibdilettanten unter den besten Podcasts für Selfpublisher aufgeführt.

Hier also die alten Folgen fürs Archiv:

Und der Vollständigkeit halber die alten Artikel zum Schreibcafé (mit teilweise nicht mehr funktionierenden Links):

Neue Podcastfolge zum NaNoWriMo

Geschrieben von Jade Sa, November 16, 2013 09:13:31

Der NationalNovelWritingMonth ist ein legendäres internationales Event bei welchem sich jedes Jahr im November hunderttausende Menschen aus über 100 Ländern virtuell vernetzen und sich gegenseitig dabei ermutigen in diesem Monat 50.000 Worte zu schreiben.

Die Idee dahinter war die, den „Inneren Kritiker“ auszuschalten und den Fluss der Kreativität richtig in Gang zu bringen. Das Ziel, 50.000 Worte, entspricht von der Länge her dem ersten Entwurf eines Romans.

Unzählige Bücher sind auf diese Weise geschrieben worden und wer einmal dabei war, fiebert jedes Jahr dem November entgegen um sich wieder einmal so richtig dem Fluss des Schreibens hinzugeben.

Wer mag, kann sich nicht nur virtuell vernetzen, sondern sich auch persönlich zum Erfahrungsaustausch treffen. Und genau solch ein Treffen war der Ursprung für den Podcast im Schreibcafe, weshalb sich die neueste Folge dem diesjährigen NaNoWriMo widmet:

http://www.jadexpression.com/imschreibcafe/is011-mit-der-schaufel-des-todes/

Wir wünschen Euch viel Spaß und Inspiration.

Serienjunkies im Schreibcafé

Geschrieben von Jade So, Juli 28, 2013 12:10:31

Im Schreibcafé wechseln Emma, Tom und Anja diesmal das Genre und sprechen nicht über das Schreiben und Bücher allgemein, sondern widmen die aktuelle Folge einer gemeinsamen Vorliebe: TV-Serien.

Von Dr. Who, über Breaking Bad bis zur Akte X wird jeder Neigung nachgegangen und ausgiebig diskutiert was denn wirklich sehenswerter Stoff für alle Serienjunkies ist.

Zum Podcast geht hier entlang

Ein herzliches Dankeschön geht an Aequitas für die passende musikalische Untermalung.

Podcast „Im Schreibcafé“

Geschrieben von Jade Fr, April 12, 2013 16:13:38

Wir möchten auf ein neues kreatives Projekt aufmerksam machen: Einen Podcast mit dem schönen Titel „Im Schreibcafé“. Die drei Podcaster Emma, Tom und Anja sprechen über Bücher, das Schreiben im allgemeinen und ihre Projekte im Speziellen. Außerdem unternehmen sie gerne Ausflüge ins Genre des Films und eigentlich alles was einen Plot hat oder haben könnte. Für den Podcast gibt es jedoch keine Plots, sondern die drei plaudern bei einer leckeren Tasse Tee oder Kaffee munter drauflos. Was Emma, Tom und Anja miteinander teilen ist die Leidenschaft fürs Schreiben. Sie möchten gerne andere Menschen inspirieren und ermutigen sich ebenfalls schreibend auszudrücken. Die Podcaster stehen auch selbst noch am Anfang ihrer Karrieren und begegnen deshalb ihren Zuhörern auch nicht aus dem Olymp der Schreibgötter, sondern auf gleicher Ebene: als Suchende und Abenteurer auf dem Weg zu „ihrer“ Geschichte.

Hier geht es zur Seite: http://www.jadexpression.com/imschreibcafe/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.